Wie kann man die Sprachbarriere brechen?

Die Arbeit als Pflegerin stellt einen vor eine Reihe an Herausforderungen. Selbstverständlich ist die Pflege des Seniors am wichtigsten, sowie die Unterstützung bei den alltäglichen Dingen, aber auch die Pflege des Haushalts.

Mehr lesen

Dialyse beim Patienten

Chronische Niereninsuffizienz ist ein häufiges Problem, von dem Senioren betroffen sind. Obwohl es eine lästige und fordernde Angelegenheit ist, ist es möglich, damit zu leben.

Mehr lesen

Ist es die Aufgabe der Pflegerin sich um die Haustiere des Seniors zu kümmern?

Die Arbeit als Pflegerin von älteren Menschen ist eine echte Herausforderung. Die Pflegerin wird vor eine Reihe an Aufgaben gestellt, wozu neben der grundlegenden Pflege auch Arztbesuche und gemeinsame Reisen mit der pflegebedürftigen Person gehören.

Mehr lesen

Ist die Pflegerin dazu verpflichtet Injektionen zu verabreichen?

Einfühlungsvermögen, Geduld, Widerstand gegen Stress – das sind die grundlegenden Eigenschaften einer Pflegerin für ältere Personen. Bei diesem Job muss man mit vielen unerwarteten Situationen rechnen.

Mehr lesen

Unverträglichkeit von Laktose und Gluten – worauf muss man bei der Ernährung achten?

Ältere Menschen verlieren im Alter Ihren Appetit und man muss sie immer wieder daran erinnern etwas zu essen und dafür sorgen, dass die Mahlzeiten gesund und lecker sind.

Mehr lesen

Wenn dem Senior die Beine anschwellen

Jeder von uns kennt das Gefühl von schweren Beinen nach einem langen Arbeitstag auf den Beinen oder am Schreibtisch. Schwellungen der unteren Gliedmaßen kommen sehr häufig und sogar bei jungen Leuten vor.

Mehr lesen

Wie führt man eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durch?

Unter der Abkürzung HLW verbirgt sich oftmals die Bezeichnung Herz-Lungen-Wiederbelebung. Es ist eine Reihe von Maßnahmen, die vorgenommen werden müssen, wenn sich der Senior in Lebensgefahr befindet und die Atmung und Durchblutung aufgehört hat.

Mehr lesen

Eine pflegebedürftige Person mit Gürtelrose

Infektionskrankheiten verbinden wir vor allem mit dem Kindesalter. In dieser Zeit leidet man am häufigsten an Röteln, Mumps oder Windpocken.

Mehr lesen

Patienten mit Nierenversagen

Personen, die ihr ganzes Leben lang vollkommen gesund waren, können auch im Alter in guter Form verbleiben. Sie können, müssen es aber nicht. Der Organismus eines Seniors, also einer Person über 60, ist immer weniger leistungsfähiger.

Mehr lesen

Stabile Seitenlage bei der Ersten Hilfe

Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit einer älteren Person entscheiden, muss man damit rechnen, dass es zu verschieden Situationen kommen kann. Es ist bekannt, dass ältere Menschen ein schwächeres Immunsystem haben und anfälliger für verschiedene Krankheiten sind.

Mehr lesen

Wie misst man den Bluthochdruck, den Puls und den Blutzuckerspiegel richtig?

Die Pflege einer älteren Person erfordert ständige Wachsamkeit. Unabhängig vom Zustand des Patienten, ob er im Bett liegt oder gehen kann, sollten diese Werte regelmäßig überprüft werden, die ein Hinweis dafür sein können, dass im Körper irgendetwas nicht stimmt.

Mehr lesen

Worauf man bei der Auswahl einer Betreuerin achten sollte?

Unsere Gesellschaft altert, was mit dem bloßen Auge zu sehen ist. Schauen Sie sich nur in den Arztpraxen, auf den Straßen um – Senioren befinden sich überall.

Mehr lesen

Worauf sollte man bei der Wahl einer Vermittlungsagentur von Pflegerinnen für ältere Menschen achten?

Sie haben sich dazu entschieden als Pflegerin von älteren Menschen zu arbeiten. Jedoch wissen Sie nicht wie Sie weiter vorgehen sollen? Wie gelangen Sie an die Adresse eines potenziellen Kunden? Möchten Sie lieber im eigenen Land oder im Ausland arbeiten?

Mehr lesen

Vitamine für unseren Senior

Mit dem Alter wird der Körper immer schwächer. Dies sieht man vor allem bei älteren Menschen, die um einiges mehr anfälliger für verschiedene Infektionen oder gesundheitliche Probleme sind.

Mehr lesen

Patienten mit tiefer Venenthrombose

Wenn man sich um eine älteren Person kümmert, muss man darauf vorbereitet sein in verschiedenen Situationen zu reagieren. Die Rede ist hier vor allem von gesundheitlichen Problemen des Seniors, wann weiß man, wie man reagieren soll, um den Schmerz zu lindern.

Mehr lesen