Herzinsuffizienz

Eine Herzinsuffizienz wird anders auch als eine Herzmuskelschwäche, Herzschwäche oder Myokardinsuffizienz bezeichnet, es handelt sich dabei um eine Unfähigkeit des Herzens, bei der das Herz seine Funktion nicht mehr erfüllen kann und den Körper nicht mehr mit der notwendigen Blutmenge und Sauerstoff versorgen kann.

Mehr lesen

Die Pflege eines Seniors im Bett – wie macht man es richtig?

Das Alter oder eine Krankheit können das Leben eines Seniors erschweren. Die Unfähigkeit sich selbst zu waschen ist für ältere Menschen sehr beschämend.

Mehr lesen

Wenn die pflegebedürftige Person Probleme mit dem Schlucken hat

Dysphagie – aus medizinischer Sicht gesehen handelt es sich dabei um Probleme mit dem Schlucken. Es kann viele Ursachen geben, von entzündlichen Erkrankungen des Rachens bis hin zu neurologischen Störungen.

Mehr lesen

Eine Kohlenmonoxidvergiftung

Verstopfte Schornsteine, verstopfte Lüftungsgitter, keine Überprüfung von Heizgeräten in Haushalten – das sind die häufigsten Erstickungsursachen. Eine Vergiftung mit Kohlenmonoxid ist aus zwei Gründen sehr gefährlich.

Mehr lesen

Wenn unsere pflegebedürftigen Personen sehr anspruchsvoll sind

Gespräche, Spaziergänge, gemeinsames Lachen, Filme ansehen, gemeinsames Aufräumen und Kochen – dies ist ein sehr optimistisches Bild von der Arbeit mit einer älteren Person. Leider treten solche Szenarien in der Realität nicht oft auf. Es mangelt nicht an sehr anspruchsvollen Senioren.

Mehr lesen

Wie läuft die Aortenklappenersatz OP ab, und wie sieht die Genesung danach aus?

Ursache für Aortenklappenfehler sind Verkalkungen, Entzündungen oder eine Herzvergrößerung. Es kommt dann entweder zur Stenose oder Insuffizienz einer Klappe.

Mehr lesen

Das künstliche Hüftgelenk und der Verlauf der Operation.

Ein künstliches Gelenk kann heute sowohl unter Vollnarkose als auch unter der sogenannten Spinalanästhesie eingesetzt werden - dabei ist man wach aber man fühlt keine Schmerzen.

Mehr lesen

Wie organisiert man lange Winterabende für älteren Menschen

Die Arbeit als Pflegerin von älteren Menschen ist nicht nur eine Gelegenheit anständiges Geld zu verdienen, sondern auch neue Kulturen, Menschen und neue Orte kennenzulernen.

Mehr lesen

Weihnachtsschmuck – mache sie selber mit deinem Senior

Die Zeit vor Weihnachten ist nicht nur die Zeit des Wartens, sondern auch die Zeit für Weihnachtsvorbereitungen.

Mehr lesen

Wie übersteht man Weihnachten weit weg von der Familie?

Wenn man sich für die Arbeit als Pflegerin von älteren Personen in Deutschland entscheidet, muss man bereit sein einige Opfer zu bringen.

Mehr lesen

Wenn die Familie des Seniors sich zu sehr in die Arbeit der Pflegerin einmischt

Die Arbeit als Pflegerin von älteren Menschen ist eine Herausforderung. Es ist sowohl für die Pflegerin als auch für die Familie des Seniors eine Herausforderung. Die Pflegerin fährt für einen längeren Zeitraum ins Ausland zu fremden Leuten, um dort zu arbeiten.

Mehr lesen

Wenn der Patient ins Krankenhaus muss

Die Betreuung einer älteren Person bedeutet oft eine 24-Stunden Pflege. Die Pflegerin wohnt zusammen mit dem Senior unter einem Dach und betreut ihn 24 Stunden lang.

Mehr lesen

Wenn der Senior seine Pflegerin nicht akzeptiert

In den meisten Fällen ist es die Familie des Seniors, die sich dafür entscheidet, eine Pflegerin einzustellen. Der Anlass für solch eine Entscheidung ist unterschiedlich, dies beschreiben wir an einer anderen Stelle dieses Textes.

Mehr lesen

Der Senior nach einer Beinamputation

Das fortgeschrittene Alter ist eine Möglichkeit, dass der Körper von unterschiedlichen Krankheiten angegriffen wird. Die Immunität der Senioren ist um einiges geringer, sodass selbst harmlose Infektionen für einen älteren Menschen gefährlich sein können.

Mehr lesen

Wie plane ich meine Freizeit in Deutschland?

Die Arbeit als Pflegerin von älteren Menschen ist eine mehrstufige Aufgabe. Eine Pflegerin hat ihre Pflichten, oft sehr zahlreich, aber auch Ihre Rechte.

Mehr lesen