Ambulante Pflege für Senioren

Die Bevölkerung in Deutschland altert immer schneller. Statistiken zeigen, dass die Anzahl der Senioren, also Personen über 60 Jahren, stetig steigt.

Mehr lesen

Ein plötzlicher Notfall

Im Leben gibt es leider häufig unangenehme Überraschungen in Form einer plötzlichen Krankheit oder eines wirklichen Notfalles. Was tun im Fall des Falles?

Mehr lesen

Bettlägerigkeit im Alter

Die Pflege von älteren Menschen kann eine echte Herausforderung sein. Der Aufgabenbereich kann sich drastisch erweitern, wenn der zu betreuende Senior plötzlich schwer erkrankt und bettlägerig wird.

Mehr lesen

Die 24-Stunden-Pflege-Vermittlung

Jeder von uns ist von älteren Menschen umgeben. Jedem von uns liegt viel daran, dass unsere nahestehende Person ihr Alter in Ruhe erlebt. Es ist verständlich, dass mit dem Alter auch die Gesundheit nachlässt und die Senioren nicht mehr so fit sind.

Mehr lesen

Aktivierende Altenpflege

Bereits ab den 20 Jahresalter beginnt unser Körper an zu altert. Natürlich ist dies noch nicht gleich bemerkbar, aber von diesem Moment an verändert sich unser Körper. Welche Auswirkungen hat das Altern auf unser Leben?

Mehr lesen

24-Stunden-Pflege

Jeder von uns wird einmal alt. Leider kommt es häufig zu der Situation, dass wir nicht mehr imstande sind selbst auf uns aufzupassen. Man ist von verschiedenen Krankheiten betroffen, die das alltägliche Funktionieren erschweren.

Mehr lesen

Das Bobath-Konzept in der Pflege

Die moderne Medizin entwickelt sich ständig weiter, wodurch es möglich ist, die körperliche Fitness wiederherzustellen und den Körperzustand zu verbessern. Dies ist vor allem bei der Pflege von älteren Menschen wichtig. Oft haben sie mit zahlreichen Problemen mit den Bewegungsorganen und anderen Organen zu kämpfen.

Mehr lesen

Wo findet man eine Pflegekraft für eine 24-Stunden-Pflege?

Es ist eine sehr wichtige und verantwortungsbewusste Aufgabe für ein pflegebedürtigen Familienmitglied die entsprechende Pflege zu finden. Es gibt viele Lösungen, alle mit verschiedenen Kosten verbunden.

Mehr lesen

Tägliche Unterstützung für Senioren

Früher oder später trifft es jeden von uns wir werden alt. Wenn sich dann die Familie um ihre älteren Familienangehörige kümmern kann ist es die optimalste Lösung.

Mehr lesen

Was bedeutet die Pflege und die Haushaltsführung eines Seniors?

Vielen Senioren geht es trotz ihres fortgeschrittenen Alters gut. Sie sind aktiv, können Sport treiben, sie leiden an keiner Krankheit, mit einem Wort: sie sind unabhängig.

Mehr lesen

Gedächtnistraining – Beispielübungen

Es ist allgemein bekannt, dass Übungen und Training eine positive Wirkung auf unseren Körper und Geist haben. Sie verbessern unser Kondition und unsere köperliche Fitness.

Mehr lesen

Wie führt man das erste Gespräch mit einer Pflegerin?

Die Altenpflege ist oftmals eine große Herrausforderung. Jeder hat seine Vorlieben, seinen Charakter – der nicht selten spezifisch sind.

Mehr lesen

Diabetischer Fuß: Symptome, Behandlung

Fußischämie, Unwohlsein, lange Wundheilung, Geschwürbildung, geschwächte Gelenke, als Folge von Veränderungen, welche die Bewegung erschweren - die Rede ist hier von einem diabetischen Fuß.

Mehr lesen

Grüner Star

Grüner Star anders genannt Glaukom ist neben dem grauen Star, Makuladegeneration oder Netzhautablösung eine der häufigsten Augenerkrankungen.

Mehr lesen

Wie stellt man eine Verbindung zu einer älteren Person her?

Sie erscheinen plötzlich im Leben eines Seniors. Sie sind für den Senior eine fremde Person, die seine Zeit und seinen Raum ausfüllen soll. Von einer fremden Person zu einem Freund werden ist ein gewisser Prozess, der viel Zeit benötigt.

Mehr lesen