Wie sollte man die Wohnung eines Seniors anpassen?

Die Nachrichten sind nicht gut. In Deutschland durchgeführte Untersuchungen zeigen, dass in 30 bis zu einem Drittel der Bevölkerung Senioren sein werden.

Mehr lesen

Wie funktioniert ein Hausnotruf?

Was ist das Schlimmste in einer Situation, in der wir eine ältere Person alleine zu Hause lassen? Sich bewusst sein, dass wenn dem Senior etwas passiert er/sie niemanden hat, den er/sie informieren kann.

Mehr lesen

Unterernährung – ein ernstes Problem bei älteren Menschen.

Übergewicht, Fettleibigkeit, Mangelernährung – das sind Krankheiten, die meistens auf eine falsche Ernährungsweise zurückzuführen sind. Während übermäßige Körpermasse relativ leicht zu erkennen ist, kann Unterernährung für lange Zeit unentdeckt bleiben. Dieses Problem ist besonders bei älteren Menschen schwer zu diagnostizieren.

Mehr lesen

ERNÄHRUNGSWEISE BEI DEPRESSIONEN – WAS SOLLTE MAN ESSEN UND WAS SOLLTE MAN MEIDEN UM EIN GUTES WOHLBEFINDEN ZU BEHALTEN?

Depression ist eine der häufigsten Erkrankungen bei Erwachsenen in der Welt. Polnische epidemiologische Studien zeigen, dass 30% der älteren Menschen Symptome von Depressionen aufweisen, die nicht diagnostiziert oder behandelt werden.

Mehr lesen

Ernährungsempfehlungen bei Altersdemenz

Demenz, anders auch als Alterschwachsinn ist im Allgemeinen eine chronische Verschlechterung der intellektuellen Aktivität. Es wird oft heruntergespielt und als natürliches Symptom des Alterungsprozesses erkannt.

Mehr lesen

Die Ernährungsweise bei Magen-Darm-Problemen bei älteren Personen.

Magenprobleme wie Verstopfungen, Durchfall, Sodbrennen, Magen-Darm-Reflux, Blähungen betreffen oft ältere Menschen und machen ihnen das Leben schwer. Daher lohnt es sich darüber nachzudenken, woher die Probleme kommen und wie man am besten damit umgeht?

Mehr lesen

Ernährungsweise im Falle von Eisenmangel

Ältere Menschen gehören zu der Gruppe von Menschen, die insbesondere dem Mangel an Nährstoffen ausgesetzt sind. Zahnmangel und Parodontitis verursachen Schwierigkeiten bei der Nahrungsaufnahme und reduzieren dessen Vielfalt.

Mehr lesen

Ernährungsempfehlungen im Falle von Diabetes bei älteren Menschen.

Diabetes ist eine Stoffwechselerkrankung, die durch eine erhöhte Blutzuckerkonzentration (Hyperglykämie) gekennzeichnet ist, die durch eine gestörte Insulinsekretion oder -wirkung verursacht wird.

Mehr lesen

ABC-Ernährung bei der Prävention von Krebserkrankungen

Ein schneller Lebensstil, Stress, schlechte Ernährung, mangelnde körperliche Aktivität, Alkoholmissbrauch und Rauchen sind Faktoren, die zur Entwicklung von Lebenskrankheiten wie Diabetes, Fettleibigkeit, Schilddrüsenerkrankungen oder Krebs beitragen.

Mehr lesen

Urlaub mit dem Senior

Die Pflegerin einer älteren Person hat verschiedene Aufgaben. Die Rede ist hier sowohl von der Pflege einer älteren Person, die Pflege von körperlichen Bedürfnissen, den Zugang zu Ärzten und Arzneimitteln ermöglichen, für Ordnung im Haushalt sorgen und noch viele weitere Aspekte.

Mehr lesen

Die Ernährungsweise im Falle von Osteoporose

Osteoporose ist eine Stoffwechselerkrankung des Skeletts, die durch eine Abnahme der Knochenmasse und Störungen der Knochenstruktur gekennzeichnet ist, was zu einer erhöhten Knochenfragilität führt. Aufgrund der Folgen und Reichweite dieser Krankheit wird sie als soziale Krankheit bezeichnet.

Mehr lesen

Dash Diät –Prävention und Behandlung von Bluthochdruck

Bluthochdruck ist eine chronische und weit verbreitete Krankheit, die als Epidemie des 21. Jahrhunderts bezeichnet wird. In hochentwickelten Ländern variiert die Häufigkeit dieser Erkrankung zwischen 25% und 50%.

Mehr lesen

Probleme beim Einschlafen – wie geht man am besten damit um?

Jedem von uns passiert es manchmal, dass die Nacht unterbrochen wird. Geht es einem nicht gut oder liegt es an zu viel Arbeit und Stress – all dies kann Schlafstörungen verursachen.

Mehr lesen

Eine richtige Ernährungsweise für gesunde Zähne

Die Zähne eines Menschen sind eine Art Spiegelbild unseres Lebensstils. Sie sagen uns, ob wir uns richtig ernähren und uns die Mundhygiene wichtig ist.

Mehr lesen

Ernährungsweise bei einer gastroösophagealen Refluxerkrankung

Ein brennendes Gefühl, häufiges Aufstoßen – dieses Gefühl haben täglich 10% aller Menschen, 20% aller Menschen klagt einmal die Woche über dieses Phänomen.

Mehr lesen